TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Weiterbildung für Beschäftigte: Gespräche mit schwierigen Kund:innen führen
Zielgruppe Beschäftigte der TU Dresden
Veranstaltungsform Online-Workshop
Bemerkung: zweitägig
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Bemerkung: bei mindestens 80% Anwesenheit (s. Teilnahmebedingungen)
Inhalt

Gespräche mit „schwierigen Kund:innen" gibt es auch in Beratungssettings an der Universität. Gespräche, in denen man nicht verstanden wird, das Gefühl hat, respektlos behandelt zu werden oder in denen es auch einmal laut wird, können uns stark belasten und die Arbeitszufriedenheit nachhaltig beeinflussen.

Im Online-Workshop gehen wir der Frage auf den Grund: Was können wir in der Beratung tun, um einen besseren Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen zu finden?

Lernziele: Die Teilnehmenden
  • erkennen, über welche Kompetenzen und Ressourcen sie bereits verfügen, um eine
    schwierige Situation im Publikumsverkehr zu gestalten
  • erarbeiten, was auf alltäglicher Ebene der Kommunikation getan werden kann, um deeskalierend und präventiv zu arbeiten
  • erlangen mehr Sicherheit im Umgang mit Kund:innen, auch in schwierigen Situationen
Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Persönliche Auseinandersetzung und Reflexion: Eigene Erfahrungen im Kontakt mit schwierigen Kund:innen – was ist herausfordernd? Welche Strategien haben sich für uns bewährt?
  • Charakteristia der Kommunikation im Hochschulkontext
  • Perspektivwechsel: Die Zielgruppe besser verstehen
  • Tools zur besseren Kommunikation: z.B. Missverständnisse vermeiden, De-Eskalierende Kommunikation, etc.
  • Kollegialer Austausch zu persönlichen Entlastungsstrategien
  • Transfer und Evaluation: Anwendbarkeit der Inhalte im eigene Arbeitsalltag

Methoden: Input, Kleingruppenarbeit, Coaching-Elemente und Reflexion, Kollegiale Beratung

Der Umfang des Workshops beträgt 10 Arbeitseinheiten (AE, 1 AE = 45 min).

Wir möchten unsere Angebote möglichst inklusiv und barrierefrei gestalten. Wir laden Sie herzlich ein, uns dabei zu unterstützen. Bitte sprechen Sie uns auf ihre Wünsche und Bedarfe an.

Partner Elke Heublein
Technische Ausbildungsmittel stabile Internetverbindung, Mikrofon oder Headset, Kamera
Förderung gefördert durch die TU Dresden
Teilnahmebegrenzung max. 12 Teilnehmer
Termine 23.02.2023 bis 24.02.2023, Turnus: einmalig
Bemerkung:
23.02.2023: 09:00 - 13:15 Uhr
24.02.2023: 09:00 - 13:15 Uhr

Anmeldeschluss: 08.02.2023
Veranstaltungsort TU Dresden, Zentrum für Weiterbildung
Vorlage online:
virtueller Konferenzraum (zoom)
Kosten Voll: 283,00 Euro
Bemerkung:
Wenn keine TU-interne Leistungsverrechnung bzw. die Abrechnung über die Medizinische Fakultät möglich ist (s. Bemerkung zu ermäßigten Kosten), muss die volle Teilnahmegebühr bezahlt werden.

Ermäßigt: 30,00 Euro
Bemerkung:
für Beschäftigte der TU Dresden und bei Angabe einer belastbaren Kostenstelle oder eines belastbaren PSP-Elements

  • Der ermäßigte Preis wird nur gewährt, wenn die Abrechnung über eine Kostenstelle oder über ein PSP-Element erfolgen kann (Interne Leistungsverrechnung). Senden Sie dafür bitte dem Zentrum für Weiterbildung das ausgefüllte Formular ILV per E-Mail an: weiterbildungskatalog@tu-dresden.de.
  • Mitarbeiter:innen der Medizinischen Fakultät geben bei der Anmeldung bitte die Rechnungsadresse der Medizinischen Fakultät an: Medizinische Fakultät der TU Dresden, Zentrale Eingangsrechnungsprüfung, Fetscherstraße 74, 01307 Dresden.

Anbieter TU Dresden, Dezernat Studium und Weiterbildung, Zentrum für Weiterbildung
Ansprechpartner Frau Kathrin Müller
Tel.: +49 351 463-37822
emailkathrin.mueller1@tu-dresden.de

Frau Beate Herm
Tel.: +49 351 463-37811
emailbeate.herm@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zur Teilnahme:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen haben.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung über den Anmeldeknopf weiter unten.

Für Veranstaltungen des Zentrums für Weiterbildung in Präsenz gilt das zum Veranstaltungszeitpunkt gültige Hygienekonzept.





Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden