TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Prozessmanagement mit der PICTURE-Prozessplattform
Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Dresden
Bemerkung: Beschäftigte einer Struktureinheit, die vielseitige Einblicke in Prozesse, eine gewisse IT-Affinität und die Fähigkeit zu strukturiertem Denken haben

Führungskräfte
Veranstaltungsform Sonstige Veranstaltungen
Bemerkung: Schulung
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Inhalt

Grundlagenschulung zu Prozessmanagement und dem Umgang mit der PICTURE-Prozessplattform

Sie möchten gern Wissen zu Prozessen speichern, eine Handlungsanleitung für neue Kolleginnen und Kollegen schaffen, sich eine Übersicht über Ihre Prozesse verschaffen oder Ihre Abläufe optimieren, wissen aber nicht wo und wie Sie anfangen sollen? Dann sind Sie in unserer Schulung richtig.
  1. Tag:
    • Theorie zu Prozessmanagement
    • Prozessmanagement an der TU Dresden
    • Grundfunktionen der PICTURE-Prozessplattform
    • einen Beispielprozess modellieren
    • ein eigenes Prozessbeispiel beginnen zu modellieren
  2. Tag:
    • Erfahrungsaustausch und Feedbackrunde

Die Schulung ist interaktiv gestaltet und wird nur für Beschäftigte der TU Dresden angeboten.

Zwischen den beiden Terminen bieten wir für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einzel-Konsultationstermine an, in denen die Prozessmodellierung besprochen und vorangebracht werden kann.

Gern können Sie sich als Vertreterin bzw. als Vetreter Ihrer Struktureinheit anmelden, um dann als Multiplikatorin bzw. als Multiplikator zu wirken oder sich auch zu zweit oder zu dritt anmelden, um sich das Thema gemeinsam zu erarbeiten. Sollten Sie inhaltliche Rückfragen haben, bieten wir im Vorhinein gern ein Beratungsgespräch zur Schulung an.

Berufliche Einsatzmöglichkeiten Prozesse einer Struktureinheit können identifiziert und dokumentiert werden
Technische Ausbildungsmittel PICTURE-Prozessplattform
Teilnahmevoraussetzung
  • verbindliche, schriftliche Anmeldung
  • eine gewisse IT-Affinität sowie die Fähigkeit zu strukturiertem Denken
Teilnahmebegrenzung min. 5 Teilnehmer, max. 14 Teilnehmer
Termine 05.10.2021 bis 12.10.2021, Turnus: einmalig
Bemerkung: alles online möglich (corona-abhängig)
  • 1. Tag (05.10.2021): 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
  • 2. Tag (12.10.2021): 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Anmeldeschluss: 28.09.2021


25.01.2022 bis 01.02.2022, Turnus: einmalig
Bemerkung: alles online möglich (corona-abhängig)
  • 1. Tag (25.01.2022): 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
  • 2. Tag (01.02.2022): 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Anmeldeschluss: 21.01.2022
Veranstaltungsort Bürogebäude Strehlener Straße 22 (BSS), Raum 141 (corona-bedingt ggfs. online)
Anbieter TU Dresden, Dezernat Planung und Organisation, Prozesse und Organisationsstrukturen

https://tu-dresden.de/intern/services-und-hilfe/prozessmanagement
Ansprechpartner Frau Grit Karchow
Tel.: +49 351 463-40759
emailzentrales.prozessmanagement@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zur Teilnahme:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen haben.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung über den Anmeldeknopf weiter unten.





Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden