TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Programm für Lehrende: LiT.Patternworkshop - Erprobte Lehrpraxis publizieren
Zielgruppe Professorinnen und Professoren
Neuberufene Professorinnen und Professoren der TU Dresden
Lehrende im Hochschulbereich
Veranstaltungsform Online-Workshop
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Inhalt

Keine Zeit für Publikationen wegen der Lehre? "Publizieren dank Lehre" ist das Credo dieses Auftaktworkshops.

Sie engagieren sich in der Lehre und haben innovative Ideen bereits umgesetzt? Andere könnten dieses Lehrkonzept eigentlich auch einsetzen, aber wie kommunizieren Sie das? Genau dafür bietet die vom BMBF geförderte Online-Zeitschrift PatternPool.de (Open Pattern Tool for Higher Education Research and Practice) eine Plattform. Dort eingereicht werden können strukturierte, d. h. anhand eines Leitfadens erstellte, Pattern. Diese werden mit DOI-Nummer und ISSN versehen, so dass jedes Pattern als Publikation veröffentlicht und zitiert werden kann. Im Workshop werden Sie in die Publikationsmöglichkeit von Pattern zu erprobter Lehrpraxis eingeführt und beginnen mit der Erstellung. Dabei stehen Ihnen erfahrene HochschuldidaktikerInnen als MentorInnen zur Seite, die sie bis zur späteren Finalisierung des Patterns unterstützen. Im Workshop selbst arbeiten Sie an einer ersten Idee für eine Publikation und reflektieren Ihre Lehre anhand gegebener Kriterien. Gemeinsam mit einer anderen Person vertiefen Sie ihre Idee, haben am Ende des Workshops schon ein erstes schriftliches Produkt und kennen die konkreten weiteren Schritte bis zur Publikation. Ihr im Patternpool publiziertes Pattern ist ein gut auffindbarer und verschlagworteter Beitrag zu den Open Educational Ressources. Ausgewählte von uns mentorierte Pattern werden darüber hinaus in einer Printpublikation des BMBF-Verbundprojektes Lehrpraxis im Transfer plus versammelt.

Lernziele:

    Die Teilnehmenden
  • reflektieren strukturiert ihre erprobte Lehrpraxis und haben diese systematisch für eine Veröffentlichung strukturiert.
  • können konkrete Fragen ihrer Handlungspraxis in der Lehre umfassend und mit dahinterstehenden Konzepten darstellen.
  • kennen den Prozess der Publikation mittels "Patternpool" anhand von konkreten Schritten und Ansprechpersonen als Mentoren.

Der Umfang des Workshops beträgt 6 Arbeitseinheiten (AE, 1 AE = 45 min).

Berufliche Einsatzmöglichkeiten Ihre Teilnahme am Patternworkshop ist mit 6 AE anrechenbar
Partner Ulrike Rada (TU Chemnitz) und Claudia Böhm, Anja Swidsinski, Kira Lauber, Dr. Andreas Albers (alle TU Dresden, Projekt LiTplus)
Teilnahmebegrenzung min. 8 Teilnehmer, max. 16 Teilnehmer
Termine 24.09.2020, Turnus: einmalig
Bemerkung: jeweils 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Anmeldeschluss: 23.09.2020
Veranstaltungsort online, Big Blue Button, virtueller Raum wird kurzfristig bekannt gegeben
Kosten Voll: 0,00 Euro
Bemerkung: für Lehrende der Hochschulen TU Dresden und IHI Zittau, EHS Dresden, BA Sachsen, HfTL, HTWK Leipzig, Hochschule Mittweida, Hochschule Zittau/Görlitz, TU Bergakademie Freiberg, TU Chemnitz, Uni Leipzig, WH Zwickau, HTWK Leipzig
Anbieter TU Dresden, Dezernat Studium und Weiterbildung, Zentrum für Weiterbildung
Ansprechpartner Frau Corina Franke
Tel.: +49 351 463-40770
emailcorina.franke@tu-dresden.de

Frau Anja Swidsinski
Tel.: +49 351 463-37839
emailanja.swidsinski@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zur Teilnahme:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen haben.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung über den Anmeldeknopf weiter unten.





Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden