TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Programm für Professorinnen und Professoren: Studierende beraten
Zielgruppe Professorinnen und Professoren der TU Dresden
Neuberufene Professorinnen und Professoren der TU Dresden
Bemerkung: Juniorprofessorinnen und -professoren sowie Lehrende in der Habilitationsphase
Veranstaltungsform Workshop
Bemerkung: zweiteilig
Das Präsenz-Angebot findet nach genehmigtem Hygienekonzept statt.
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Inhalt

Der 2-teilige Workshop richtet sich an alle Hochschullehrerinnen, und Hochschullehrer, die insbesondere Studierende in unterschiedlichsten Anliegen, Entscheidungen oder Schwierigkeiten professionell begleiten und Beratung anbieten.

Oft stehen Professorinnen und Professoren vor der Herausforderung, neben ihrem "Alltagsgeschäft" in Forschung und Lehre junge Menschen während ihres Studiums angemessen zu beraten und zu unterstützen.

Welche Rolle und Aufgaben kommen in dieser Funktion auf sie zu? Was heißt es überhaupt, Studierende zu beraten und zu welchen Anlässen?

Grundlegende Themen zu Beratung werden, bezogen auf den individuellen Arbeitsalltag, ganz praktisch thematisiert. Wichtige Phasen eines Beratungsprozesses werden vorgestellt und es besteht die Möglichkeit, diese auf die eigene Beratungspraxis zu beziehen. Anhand von typischen und schwierigen Beratungssituationen werden hilfreiche Methoden der Gesprächsführung ausprobiert und im kollegialen Austausch reflektiert.

Ziele des Workshops sind

  • Kenntnis über wichtige Phasen des Beratungsprozesses
  • Kenntnis über grundlegende Methoden zur Gestaltung von Beratungsabläufen
  • Wissen und Umgang mit eigenen Grenzen
  • Wissen um geeignete Unterstützungsmöglichkeiten für den Ratsuchenden
  • Ideen im Umgang mit schwierigen Beratungssituationen

Methoden: Diskussion, Einzel- und Gruppenübungen, Selbsterfahrung und Reflexion in Beratungssituationen (Beratungsübungen), Kurzreferate

Der Umfang des Workshops beträgt 8 Arbeitseinheiten (AE, 1 AE = 45 min).

Berufliche Einsatzmöglichkeiten Dieser Workshop kann für das Modul II im Zertifikatsprogramm des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen HDS anerkannt werden.
Partner Dr. Antje Beckmann
Förderung Dieser Workshop wird durch die TU Dresden gefördert.
Teilnahmebegrenzung min. 4 Teilnehmer, max. 10 Teilnehmer
Termine 13.11.2020 bis 11.12.2020, Turnus: einmalig
Bemerkung:
  • 13.11.2020, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr: Tag 1
  • 11.12.2020, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr: Tag 2

Anmeldeschluss: 28.10.2020
Veranstaltungsort TU Dresden, Zentrum für Weiterbildung, Strehlener Str. 22, 01069 Dresden, 7. Etage, Konferenzraum
Kosten Voll: 0,00 Euro
Bemerkung: für Lehrende der TU Dresden
Anbieter TU Dresden, Dezernat Studium und Weiterbildung, Zentrum für Weiterbildung
Ansprechpartner Frau Beate Herm
Tel.: +49 351 463-37811
emailbeate.herm@tu-dresden.de

Frau Kathrin Müller
Tel.: +49 351 463-37822
emailkathrin.mueller1@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zur Teilnahme:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen haben.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung über den Anmeldeknopf weiter unten.





Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden