TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Programm für Führungskräfte: Kritikgespräche wertschätzend und konstruktiv führen
Zielgruppe Führungskräfte der TU Dresden
Veranstaltungsform Online-Workshop
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Inhalt In diesem Workshop reflektieren Sie Ihre Haltung, Rolle und Ihren kommunikativen Stil als Führungskraft sowie als Feedbackgeber:in. Sie erlernen praktisches Handwerkszeug für die ergebnisorientierte und konstruktive Gesprächsführung in Kritikgesprächen und erproben konstruktiv Ihre eigenen Kritikgesprächssituationen. So erweitern Sie Ihre persönliche Gesprächsführungskompetenz in Konflikten für eine ergebnisorientierte Gesprächsführung.

Lernziele:

  • Sie lernen Methoden für wirkungsvolle Kritikgespräche kennen.
  • Sie üben kritische Gesprächssituationen und reflektieren diese.
  • Sie erhalten einen Überblick über den Umgang mit Konflikten.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • meine Haltung, meine Rolle, mein Kommunikationsstil
  • unsere Feedbackkultur
  • Wahrnehmungs- und Bewertungsverzerrungen
  • konstruktive Methoden der Gesprächsführung
  • wertschätzend Kritikgespräche führen

Methoden: Im Workshop wird das theoreotische Fundament zum Thema vermittelt und darauf aufbauend stark interaktiv, mit hohem Praxisanteil gearbeitet. Impulsreferate geben inhaltliche und praktische Inputs. Aktivierende Online-Lehrmethoden für Einzel- und Gruppenarbeit ermöglichen eine gezielte Selbstreflexion, einen kollegialen Austausch sowie das praktische Trainieren der eigenen Gesprächskompetenzen im Kritikgespräch.

Organisatorische Hinweise:
  • Sie erhalten vorab einen kurzen Reflexionsbogen, sodass die individuellen Bedürfnisse bereits in die Gestaltung des Trainings mit einfließen.

Der Umfang des Workshops beträgt 8 Arbeitseinheiten (AE, 1 AE = 45 min).

Wir möchten unsere Angebote möglichst inklusiv und barrierefrei gestalten. Wir laden Sie herzlich ein, uns dabei zu unterstützen. Bitte sprechen Sie uns auf ihre Wünsche und Bedarfe an.

Partner Dr. Stephanie Rohac
Technische Ausbildungsmittel Internetverbindung, Kamera, Mikrofon
Förderung Dieser Workshop wird durch die TU Dresden gefördert.
Teilnahmevoraussetzung Es wird eine Internetverbindung, eine Kamera und ein Mikrofon benötigt.
Teilnahmebegrenzung min. 6 Teilnehmer, max. 12 Teilnehmer
Termine 04.11.2022, Turnus: einmalig
Bemerkung:

Uhrzeit: 09:00 - 16:30 Uhr


Anmeldeschluss: 21.10.2022
Veranstaltungsort TU Dresden, Zentrum für Weiterbildung
Online, mit Zoom
Kosten Voll: 30,00 Euro
Bemerkung:
für Führungskräfte der TU Dresden und bei Angabe einer belastbaren Kostenstelle oder eines belastbaren PSP-Elements

  • Die Abrechnung muss über eine Kostenstelle oder über ein PSP-Element erfolgen (Interne Leistungsverrechnung). Senden Sie dafür dem Zentrum für Weiterbildung bitte das ausgefüllte Formular ILV per E-Mail an: weiterbildungskatalog@tu-dresden.de.
  • Mitarbeiter:innen der Medizinischen Fakultät geben bei der Anmeldung bitte die Rechnungsadresse der Medizinischen Fakultät an: Medizinische Fakultät der TU Dresden, Zentrale Eingangsrechnungsprüfung, Fetscherstraße 74, 01307 Dresden.

Anbieter TU Dresden, Dezernat Studium und Weiterbildung, Zentrum für Weiterbildung
Ansprechpartner Frau Nicole Rose
Tel.: +49 351 463-33027
emailnicole.rose@tu-dresden.de

Frau Beate Herm
Tel.: +49 351 463-37811
emailbeate.herm@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zur Teilnahme:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen haben.

Für Veranstaltungen des Zentrums für Weiterbildung in Präsenz gilt das zum Veranstaltungszeitpunkt gültige Hygienekonzept

Wir bitten um Ihre Anmeldung über die Anmeldeoberfläche weiter unten.





Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden