TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Programm für Führungskräfte: Die Professur - Rechte und Pflichten II
Zielgruppe Professorinnen und Professoren der TU Dresden
Neuberufene Professorinnen und Professoren der TU Dresden
Veranstaltungsform Workshop
Bemerkung: halbtägig
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Inhalt

Das Hochschullehreramt weist in dienstrechtlicher Hinsicht eine Besonderheit auf, da Professorinnen und Professoren Beamte auf Lebenszeit und gleichzeitig Träger der Wissenschaftsfreiheit sind. Der Überblick über Dienstaufgaben, sowie der Rechte und Pflichten ist insbesondere für Neuberufene, aber auch für bereits amtierende Professorinnen und Professoren bedeutend. Der Workshop setzt sich mit den arbeitsrechtliche Aspekten im Rahmen der Personalverantwortung von Professorinnen und Professoren auseinander.

Auf folgende Schwerpunkte wird im Workshop eingegangen:

    Themenkomplex I: Rechtliche Rahmenbedingungen und praxisorientierte Hinweise bei Anbahnung und Begründung von Beschäftigungsverhältnissen

    • Ausschreibungs- und Bewerbungsverfahren rechtssicher gestalten
    • Einstellungen und Weiterbeschäftigung von Tarifbeschäftigten unter Verwendung von internen Mustertätigkeitsbeschreibungen und Antragsformularen
    • Befristungen nach Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) inkl. Qualifizierungsziel
    • Befristungsgründe gemäß Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), z.B. Projektbefristung, Vertretung; unter Einbeziehung der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichtes
    • TU-interne Regelungen sowie Regelungen des Freistaates Sachsen (insbes. Rahmenkodex)

    Themenkomplex II: Rechtliche Rahmenbedingungen und praxisorientierte Hinweise bei laufenden Beschäftigungsverhältnissen

    • Regelungen zur Arbeitszeit (unter Berücksichtigung des ArbZG)
    • Urlaub (inkl. Sonderurlaub nach §§ 28, 29 TV-L)
    • Teilzeitbeschäftigung
    • krankheitsbedingte Abwesenheiten und Entgeltfortzahlung
    • Direktionsrecht
    • Umsetzungen, Abordnungen, Versetzungen

    Themenkomplex III: Umgang mit Konflikten/Problemen im Beschäftigungsverhältnis sowie arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen bei Beendigung oder Auflösung eines Beschäftigungsverhältnisses

    • Einsatz von Konfliktlotsen, Einbindung des Gesundheitsdienstes
    • Probezeit- und Reflexionsgespräche
    • Ermahnung, Abmahnung
    • Probezeitkündigung
    • ordentliche/außerordentliche Kündigung
    • Aufhebungsvertrag
    • Arbeitszeugnisse
Partner Frau Uta Küßner, Frau Kathleen Fischer, Frau Jana Wappler
Förderung Dieser Workshop wird durch die TU Dresden gefördert.
Teilnahmevoraussetzung Voraussetzung für die Teilnahme an den Workshops im Vertiefungsmodul ist die Teilnahme am Basismodul oder der Nachweis, dass die Weiterbildungsinhalte des Basismoduls bereits anderweitig erworben wurden.
Teilnahmebegrenzung min. 6 Teilnehmer, max. 12 Teilnehmer
Termine 26.11.2019, Turnus: einmalig
Bemerkung: 9:00 - 12:30

Anmeldeschluss: 12.11.2019
Veranstaltungsort TU Dresden, Zentrum für Weiterbildung, Strehlener Str. 22, 01069 Dresden, 5. OG, Raum 548
Kosten Voll: 0,00 Euro
Bemerkung: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anbieter TU Dresden, Dezernat 8, Studium und Weiterbildung, Zentrum für Weiterbildung
Ansprechpartner Frau Beate Herm
Tel.: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
emailbeate.herm@tu-dresden.de

Frau Nicole Rose
Tel.: +49 351 463-33027
Fax: +49 351 463-36251
emailnicole.rose@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zur Teilnahme:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen haben.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung über den Anmeldeknopf weiter unten.





Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden