TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Programm für Lehrende: Lehre im virtuellen Klassenzimmer - am Beispiel von Adobe Connect
Zielgruppe Lehrende im Hochschulbereich
Veranstaltungsform Workshop
Bemerkung: Präsenzseminar, Webinar (internetbasiertes Seminar), Selbstlernzeit
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Inhalt

Können Sie sich vorstellen, perspektivisch in Ihrem Lehr- bzw. Arbeitskontext Online-Veranstaltungen wie Online-Vorlesungen, Online-Seminare oder Webkonferenzen einzusetzen?

Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Einsatzszenarien in sogenannten virtuellen Klassenzimmern und die Konzeption entsprechender Online-Veranstaltungen sowie praktische Empfehlungen für deren Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung.
Aufbauend auf den Inhalten konzipieren Sie eine eigene kurze Online-Veranstaltung (Dauer: ca. 10min) und erproben diese praktisch.

Es wird empfohlen zum Präsenztag einen Laptop und ein Headset mitzubringen. Ziel ist es, bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die technischen Voraussetzungen für die Online-Veranstaltungen zu schaffen.



Inhalte

  • Einsatzszenarien von virtuellen Klassenzimmern
  • Rollen und Aufgaben in einer Online-Veranstaltung
  • Tipps und Checklisten zur Vorbereitung und Durchführung einer Online-Veranstaltung
  • Kennenlernen des virtuellen Klassenzimmers Adobe Connect und Techniktest
  • Beispiele für Interaktionen in Online-Veranstaltungen
  • Konzeption einer eigenen kurzen Online-Veranstaltung (ca. 10 Min) im virtuellen Klassenzimmer durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Durchführen der kurzen Online-Veranstaltung mit simulierten möglichen Störungen
  • Feedback

Lernziele: Nach Abschluss des Workshops sind Sie in der Lage...

  • zu beschreiben, welche verschiedenen Einsatzszenarien von virtuellen Klassenzimmern es gibt und was es bei diesen zu beachten gilt.
  • zu erklären, unter welchen Umständen der Einsatz von Online-Veranstaltungen sinnvoll ist und wann nicht.
  • die Grundlagen der didaktischen Konzeption von Online-Veranstaltungen auf ihre eigene Lehr- und Arbeitspraxis anzuwenden.
  • das virtuelle Klassenzimmer Adobe Connect mit seinen verschiedenen Interaktionswerkzeugen eigenständig uz bedienen.
  • auf technische Störungen im virtuellen Klassenzimmer während einer Online-Veranstaltung reagieren.


Arbeitsformen: kurze Lehrvorträge, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch, Reflexion, Konzeption und Präsentationen eines eigenen Beispiels, Feedback

Der Umfang des Workshops beträgt insgesamt 14 Arbeitseinheiten (AE), davon AE 8 AE Präsenz-Veranstaltung + 4 AE Online-Veranstaltung + 2 AE Selbstlernzeit. 1 AE = 45 min

Berufliche Einsatzmöglichkeiten Dieser Workshop kann für das Modul II im Zertifikatsprogramm des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen HDS anerkannt werden.
Partner Jana Riedel, Maria Müller
Teilnahmebegrenzung max. 12 Teilnehmer
Termine 11.01.2018 bis 01.02.2018, Turnus: einmalig
Bemerkung:
Donnerstag, den 11.01.2018, 09:00-16:00 Uhr (Präsenztermin am Zentrum für Weiterbildung)
Donnerstag, den 25.01.2018, 09:30-11:00 Uhr (Online-Veranstaltung)
Donnerstag, den 01.02.2018, 09:30-11:00 Uhr (Online-Veranstaltung)

Anmeldeschluss: 14.12.2017
Veranstaltungsort TU Dresden, Zentrum für Weiterbildung, Strehlener Straße 22, 01069 Dresden, 5. OG, Raum 548
Kosten Ermäßigt: 35,00 Euro
Bemerkung: für Lehrende der TU Dresden und des IHI Zittau, HTW Dresden, EHS Dresden, BA Sachsen, HfT Leipzig, Hochschule Mittweida, Hochschule Zittau/Görlitz, TU Bergakademie Freiberg, TU Chemnitz, Universität Leipzig

Sonstige: 211,00 Euro
Bemerkung: Beitrag ohne HDS-Förderung für Lehrende an sonstigen Hochschulen
Anbieter TU Dresden, Dezernat 8, Studium und Weiterbildung, Zentrum für Weiterbildung
Ansprechpartner Frau Beate Herm
Tel.: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
emailbeate.herm@tu-dresden.de

Frau Kathrin Müller
Tel.: +49 351 463-37822
Fax: +49 351 463-36251
emailkathrin.mueller1@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zur Teilnahme:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen (PDF) zur Kenntnis genommen haben.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung über den Anmeldeknopf weiter unten.





Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden