TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Programm für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler: Projektmanagement - Aufbaukurs
Zielgruppe Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
Lehrende im Hochschulbereich
Interessierte
Veranstaltungsform Workshop
Bemerkung: zweitägig
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Inhalt

Dieser Workshop baut auf dem Kurs "Programm für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler: Projektmanagement – Grundlagen" auf und knüpft an dessen Inhalte an.

Vorausgesetzt wird die Kenntnis folgender Inhalte:

  • „Magisches Dreieck“ des PM
  • Ziele-Definition
  • Erfolgskriterien im Projektmanagement
  • Phasen im Projekt
  • Das Projekt-Kick Off
  • Projektbeteiligte und Stakeholdermanagement
  • Rollen, Aufgaben, Verantwortlichkeiten
  • Projektauftrag
  • Projektplanung mit dem Projektstrukturplan, Ablaufplanung
  • Kommunikationsplanung
  • Projektabschluss (-bericht)

Im Seminar werden Disziplinen und Werkzeuge des Projektmanagements vertieft oder neu vorgestellt. Durch praktische Übungen können die Teilnehmenden die systematische Planung, Realisierung, Steuerung, Kontrolle und Dokumentation von Projekten (weiter) trainieren. Sie haben die Möglichkeit, sich strukturiert zum Thema auszutauschen, erfolgskritische Anforderungen und Stellschrauben professioneller Projektführung kennenzulernen und in Ihre persönlichen Anwendungsfälle zu übertragen.

Inhalte:
Allgemeine Vertiefung der Grundlagen und Disziplinen (in Abstimmung mit der Kursleiterin des Grundkurses), u. a.:

  • Rollen und Anforderungen an die Projektleiterin bzw. an den Projektleiter
  • Berichts- und Eskalationswege
  • Vertiefung Risiko- und Eskalationsmanagement
  • Überblick Projektmanagement-Standards und Zertifizierungen (PRINCE2, PMBOK, ITIL, SCRUM, V-Modell)
  • Hilfreiche Werkzeuge aus dem agilen Projektmanagement
  • Strukturiertes Anforderungsmanagement
  • Budget- und Kostenplanung
  • Ressourcen- und Kapazitätsmanagement
  • Arbeitsdokumente (Artefakte) und Dokumentationen
  • Kommunikation im Projekt, Umgang mit Konflikten und Zusammenarbeit im Team

Der Umfang des Workshops beträgt 16 Arbeitseinheiten (AE). 1 AE = 45 min

Berufliche Einsatzmöglichkeiten Das souveräne und zielorientierte Steuern von Projekten in den unterschiedlichen Phasen bietet gute Voraussetzungen, um Projekte erfolgreich zu realisieren.
Partner Susan Kindler
Teilnahmevoraussetzung Vorkenntnisse zum Thema Projektmanagement
Teilnahmebegrenzung min. 8 Teilnehmer, max. 12 Teilnehmer
Termine 06.02.2018 bis 07.02.2018, Turnus: einmalig
Bemerkung: Uhrzeit: jeweils 09:00-16:30 Uhr
Dieser Workshop ist bereits ausgebucht.
Gerne können Sie sich für kommende Termine vormerken lassen.

Anmeldeschluss: 31.01.2018
Veranstaltungsort TU Dresden, Zentrum für Weiterbildung, Strehlener Str. 22, 01069 Dresden, 5.OG, Raum 548
Kosten Voll: 194,00 Euro
Ermäßigt: 145,00 Euro
Bemerkung: für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Dresden

Bitte beachten Sie, dass der Mitarbeiterpreis nur gewährt werden kann, wenn die Teilnahmegebühr über Kostenstelle bzw. PSP-Element TU-intern verrechnet wird (TU-interne Leistungsverrechnung).

Anbieter TU Dresden, Dezernat 8, Studium und Weiterbildung, Zentrum für Weiterbildung
Ansprechpartner Frau Beate Herm
Tel.: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
emailbeate.herm@tu-dresden.de

Frau Kathrin Müller
Tel.: +49 351 463-37822
Fax: +49 351 463-36251
emailkathrin.mueller1@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zur Teilnahme:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen (PDF) zur Kenntnis genommen haben.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung über den Anmeldeknopf weiter unten.





Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden