TUD Logo

Startseite » Weiterbildung » Weiterbildungskatalog

Suche

Details Weiterbildungsangebot

Thema Kurs zur Vorbereitung auf ein Studium in den Ingenieurwissenschaften
Zielgruppe Studienanfängerinnen und -anfänger
Bemerkung:
  • Studienbewerber als künftige Studierende an der TU Dresden, speziell in den ingenieurswissenschaftlichen Studiengängen Elektrotechnik, Informationssystemtechnik, Mechatronik, Regenerative Energiesysteme, Maschinenwesen, Verkehrsingenieurwesen, Bauingenieurwesen
  • Der Hauptteil ist für alle Bewerber ingenieurtechnischer Studiengänge zu empfehlen.
Veranstaltungsform Vorkurs
Bemerkung: Vollzeit insgesamt zehn Wochen, jeweils montags bis freitags
Abschluss Zertifikat
Inhalt

Der Kurs dient der gezielten Vorbereitung auf das universitäre ingenieurwissenschaftliche Studium an der TU Dresden sowie anderen Hochschulen und richtet sich an alle Studienanfänger der Ingenieurswissenschaften. Besonders zukünftige Studierende in den Studiengängen des Bereiches Ingenieurwissenschaften sind zur Teilnahme eingeladen.

Es werden Lehrveranstaltungen als Unterricht, als Vorlesungen mit begleitenden Übungen oder als Praktika durchgeführt. Vorgesehen sind Testarbeiten, die Arbeit in Übungsgruppen, intensives Selbststudium mit Hausaufgaben und eine begleitende Lernberatung. Es werden spezifische mathematische Grundlagen vermittelt und gefestigt; in der Anwendung werden mathematische Fertigkeiten trainiert.

Dem Hauptteil des Kurses mit frei wählbaren Ergänzungsmodulen kann das Modul "Grundlagen" vorgelagert werde.

Ergänzungsmodul Grundlagen – speziell für Meister und Techniker sowie Studienanfängern mit Abschluss der Hochschulzugangsberechtigung vor 2017 mit den Themenschwerpunkten:

  1. Wurzel, Potenz- und Logarithmusgesetze
  2. Polynomdivision, Bruchrechnung
  3. Zusammenfassen von Termen
  4. Funktionen (Trigonometrie, Exponentialfunktionen, Logarithmusfunktionen sowie lineare, quadratische und kubische Funktionen)
  5. Einführung in Differential- und Integralrechnung
Hauptteil mit den Themenschwerpunkten:
  1. Mathematik (Gleichungen, Ungleichungen, Zahlenmengen, komplexe Zahlen, Funktionen, Differentialrechnung, Integralrechnung, Kurvendiskussion, Algebra, Vektorrechnung, lineare Gleichungssysteme, Folgen und Reihen)
  2. Organisationsstrukturen der Universität kennenlernen, SLUB-Führung erleben
  3. Lernmethodikseminare und individualisierte Lernberatungen
Ergänzungsmodul Grundlagen der Physik
  1. Mechanik I: Bewegung, Kraft, Arbeit, Impuls, Momente
  2. Mechanik II: Erhaltungssätze
  3. Umgang mit Formeln, Ableitung von Formeln
Ergänzungsmodul Elektrotechnik:
  1. Einführung in die Grundlagen der Elektrotechnik (Ladung, Stromstärke, Spannung, Widerstand, Schaltungen, Kirchhoff-Gesetze)
  2. Laborpraktikum (Arbeit mit Messgeräten)
Ergänzungsmodul Informatik
  1. Algorithmusbegriff und Algorithmenkonstruktion
  2. Programmieren und Struktogramme
  3. Beispiele in C
    Für jeden Teilnehmer gibt es einen Rechnerarbeitsplatz.
Ergänzungsmodul Chemie:
  1. Allgemeine Gesetzmäßigkeiten, Chemische Bindungen
  2. Chemische Reaktionen
  3. Anwendung des chemischen Gleichgewichtes
Insgesamt werden 280 Unterrichtseinheiten (UE) zu je 45 Minuten angeboten. Sie gliedern sich in Grundlagen (36 UE), Hauptteil (170 UE, davon 160 UE für Mathematik, 10 UE für Methodik und Lernberatung, Ergänzungsmodul Physik (min. 20 UE), Ergänzungsmodul Elektrotechnik (32 UE, davon 12 UE Laborpraktikum) und Ergänzungsmodul Informatik (20 UE), Ergänzungsmodul Chemie (min. 20 UE)

Berufliche Einsatzmöglichkeiten Der Kurs verbessert die Fähigkeiten für ein erfolgreiches Studium in universitären ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen.
Partner TU Dresden, Bereich Ingenieurwissenschaften
Technische Ausbildungsmittel PC- und Elektrotechnik-Labor, Skripte
Teilnahmevoraussetzung Die Teilnahme ist unabhängig von der Immatrikulation möglich und nicht an ein Studium an der TU Dresden gebunden. Für die Ergänzungsmodule gelten jeweils gesonderte Teilnehmergrenzen.
Teilnahmebegrenzung min. 33 Teilnehmer, max. 150 Teilnehmer
Termine 23.07.2018 bis 28.09.2018, Turnus: einmalig
Bemerkung:
  • Vom 23.07.2018 bis 03.08.2018 findet vorgelagert das wahlweise zu belegende Ergänzungsmodul "Grundlagen" statt.
  • Der Hauptteil (Pflichtbelegung) findet vom 06.08.2018 bis 28.09.2018 statt.

Anmeldeschluss: 20.07.2018
für Ergänzungsmodul Grundlagen

Anmeldeschluss: 31.08.2018
für Hauptteil und die Ergänzungsmodule Physik, Elektrotechnik, Informatik und Chemie

Veranstaltungsort TU Dresden, Bereich Ingenieurwissenschaften
Kosten Voll: 960,00 Euro
Bemerkung:

Die Kursgebühr beinhaltet die Gebühr für den Hauptteil sowie die Gebühren aller Ergänzungsmodule und setzt sich wie folgt zusammen:

  1. Ergänzungsmodul Grundlagen 100,00 €
  2. Hauptteil 340,00 €
  3. Ergänzungsmodul Praktikum Elektrotechnik 60,00 €
  4. Ergänzungsmodul Informatik 60,00 €
  5. Ergänzungsmodul Chemie 60,00 €
  6. Ergänzungsmodul Physik 60,00 €
  7. Repetitorium Mathematik 1 140,00 €
  8. Repetitorium technisches Fach (Elektrotechnik oder Technische Mechanik) 140,00 €
Bei einer Stornierung zehn bis zwanzig Werktage vor Kursbeginn (es gilt unabhängig von der individuellen Wahl der Ergänzungsmodule der 23.07.2018 als Kursbeginn) werden 50% des Kurspreises fällig. Bei einer späteren Stornierung werden 100% des Kurspreises fällig.
Anbieter TUDIAS GmbH, in Kooperation mit TU Dresden, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Dekanat
Ansprechpartner Herr Daniel Knöfel
Tel.: +49 351 463 - 33540
Fax: +49 351 463-37740
emaildaniel.knoefel@tu-dresden.de
Sonstige Bemerkungen zum Angebot:
  • Bei der Anmeldung erfolgt automatisch die Eintragung für den Hauptteil (Mathematik, Lernberatung).
  • Die Ergänzungsmodule Grundlagen, Physik, Chemie, Informatik und Elektrotechnik bieten eine individuelle Erweiterungsmöglichkeit und können frei dazugebucht werden. Bitte geben Sie bei Ihrer Kursanmeldung im Feld Bemerkungen die gewünschten Ergänzungsmodule an. Für die Ergänzungsmodule bestehen Platzbeschränkungen. Die Anmeldungen für die Ergänzungsmodule werden nach Eingang berücksichtigt.

zur Teilnahme:
  • Die Teilnahme ist unabhängig von der Immatrikulation möglich.
  • Für die Zusatzkurse gelten jeweils gesonderte Teilnehmergrenzen.




Kontakt
Zentrum für Weiterbildung

Telefon: +49 351 463-37811
Fax: +49 351 463-36251
zfw@tu-dresden.de

Sitz:
Strehlener Straße 22
Zimmer 560

Post:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
01062 Dresden

Pakete:
TU Dresden
Zentrum für Weiterbildung
Helmholtzstraße 10
01069 Dresden